Informieren ist das Ziel dieser Seite.

Nachrichten 21.-22. November 2018



Ein Klick auf das Bild öffnet die Nachricht!



Bitte Petition unterschreiben!

Wir wollen keinen Pakt zur grenzenlosen Migration und Masseneinwanderung nach Europa,

direkt in unseren Sozialstaat.

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2018/_11/_01/Petition_85565.nc.html


Was für ein Unsinn:

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen AfD-Fraktionschefin Weidel. Dann lasst sie mal ermitteln. Frau Weidel hat mit Spenden-Eingang eines Kreisverbandes nichts zu tun. Der Schaden im Ansehen durch die Medienhetze bleibt.

https://www.n-tv.de/20731668


UNO-Migrationspakt: Auch Israel und Polen steigen aus.

https://kurier.at/amp/politik/ausland/uno-migrationspakt-auch-israel-und-polen-steigen-aus/400330065


Der UN-Migrationspakt.

Ein Paradebeispiel, wie man es nicht macht.

https://www.welt.de/debatte/kommentare/article184141838/UN-Migrationspakt-Ein-Paradebeispiel-wie-man-es-nicht-macht.html


Organisierte Kriminalität:

Clans setzen sich in der Provinz fest, Aktivitäten werden in ländlichen Gegenden registriert. Bei den Clans handelt es sich vorwiegend um arabische Großfamilien. Grenzschutz wieder einführen - Migration stoppen.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article184206070/Organisierte-Kriminalitaet-Die-Clans-setzen-sich-in-der-Provinz-fest.html


Der UN-Migrationspakt ist ein Umsiedlungsprogram. Immer mehr Staaten lehnen ihn ab.

https://www.n-tv.de/politik/politik_person_der_woche/Die-Mutter-des-Migrationspaktes-article20730614.html


...und weiter geht's.

Tübingen: 15-jähriges Mädchen von dunkelhäutigem Mann sexuell belästigt.

https://www.tagblatt.de/Nachrichten/15-Jaehrige-wurde-sexuell-belaestigt-394608.html


Brutale Messerattacke.

Täter sollen einen dunklen Teint, Vollbärte und abrasierte Seitenhaare haben.

https://rp-online.de/nrw/staedte/koeln/koeln-attacke-in-moe-s-bar-opfer-erleidet-schwere-stichverletzungen_aid-34605411


Blick ins Zimmer einer ersten Klasse in Berlin. Bei keinem der Kinder wird zu Hause Deutsch gesprochen. Bei 15 ist es Arabisch, bei zweien Türkisch, bei je einem Spanisch, Kroatisch und Thailändisch.

https://www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/wir-sind-arabisiert-muttersprache-deutsch-fehlanzeige


Deutschland muss weiter Kindergeld ins Ausland zahlen. Mehr als 300 Millionen Euro jährlich.

https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/deutschland-muss-weiter-kindergeld-millionen-ins-ausland-zahlen-58544032.bildMobile.html


Wichtiger Sieg:

Auf der Internetplattform des Deutschen Bundestages wird bald eine Petition gegen den Migrationspakt veröffentlicht und zur Mitzeichnung freigegeben.

https://www.tagesstimme.com/2018/11/21/wichtiger-sieg-petition-zum-migrationspakt-wird-veroeffentlicht/


Vielfalt!

Weil seine Tochter einen afghanischen Freund hatte, drehte Said Mohamed A. (66) durch. Er soll das Mädchen drei Tage eingesperrt haben – ohne Essen, ohne Trinken.

Er trat ihr laut Anklage barfuß ins Gesicht, drohte mit einer Zwangsheirat in Syrien.

https://www.bild.de/news/inland/news-inland/richter-spricht-klartext-zu-syrischer-familie-schaemen-sie-sich-58542910.bildMobile.html


Abschiebung ist rechtens!

Seine in letzter Minute für rechtswidrig erklärte Rückführung hatte im Sommer für Aufsehen gesorgt - Jetzt hebt ein Gericht das Abschiebeverbot gegen Sami A. endgültig auf.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article184263826/Fall-Sami-A-Gericht-hebt-Abschiebeverbot-gegen-mutmasslichen-Islamisten-auf.html


++ Wichtig ++

Petition unterzeichnen!


Text der Petition:

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Bundesregierung dem globalen Migrationspakt (Global Compact for Safe, Orderly and Regular Migration) nicht beitrete.


Begründung:

Der Pakt ist nicht geeignet, Migrationsfragen zu regeln. Es ist ein Verlust deutscher Souveränität in der Einwanderungspolitik und ein Verwischen der Unterschiede zwischen legaler und illegaler Migration zu befürchten. 

https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2018/_11/_01/Petition_85565.mitzeichnen.html


Petition gegen Migrationspakt legt Bundestagsseite lahm. https://www.t-online.de/-/id_84822382/?wa


Augsburg: Gambier packt eine 20-Jährige an einer Straßenbahnhaltestelle beim Klinikum und versucht ihr das Handy zu entreißen. Die junge Frau wehrt sich mit allen Kräften, wobei sie von dem Afrikaner mit Schlägen ins Gesicht verletzt wird.

https://www.polizei.bayern.de/schwaben/news/presse/aktuell/index.html/288545


AfD-Landeschef Özkara zurückgetreten – neuer Posten in Bayerns Landtag. Die Gründe seien beruflicher und familiärer Natur, sagte Özkara am Mittwochabend, und hingen nicht mit seiner Kritik an Alice Weidel zusammen.

Wie die Lügenpresse - taz / die Zeit - wieder vorschnell und unwahr berichtet hatte.

http://www.badische-zeitung.de/suedwest-1/afd-landeschef-oezkara-zurueckgetreten-neuer-posten-in-bayerns-landtag--160284809.html


Köln: Möbel für Flüchtlinge nach vier Monaten auf Sperrmüll.

Eigentlich nicht ungewöhnlich, dass Möbel irgendwann auf den Sperrmüll wandern, aber: Diese hier sind gerade einmal vier Monate alt!

https://m.bild.de/regional/koeln/koeln-aktuell/koeln-moebel-fuer-fluechtlinge-nach-vier-monaten-auf-sperrmuell-58545982.bildMobile.html?wtmc=whtspp.shr


Merz stellt Grundrecht auf Asyl in Deutschland in Frage.

Zum Beispiel dürfe der Klimawandel nicht als politische Verfolgung und damit als Asylgrund gelten.

Info: Der einzige Grund auf Asyl ist nach unserem Grundgesetz "politischeVerfolgung" (GG16a). https://www.focus.de/politik/deutschland/cdu-regionalkonferenz-im-news-ticker-merz-stellt-grundrecht-auf-asyl-in-deutschland-in-frage_id_9951880.html


Spenden-Affäre der AfD - Welche Affäre?

Hervorragende Rede Alice Weidels im Bundestag:

"Fehler passieren, wenn man alles ehrenamtlich macht.

...diese ganze Angelegenheit hat den Steuerzahler nicht einen Pfennig gekostet.

Alle, die so lautstark ihre künstliche Empörung zelebrieren: Fassen Sie sich ruhig erst mal an Ihre eigene Nase."

https://juergenfritz.com/2018/11/21/weidel-bt-rede-parteispenden/


Spenden-Affäre der AfD - Welche Affäre?

Hervorragende Rede Alice Weidels im Bundestag:

"Fehler passieren, wenn man alles ehrenamtlich macht.

...diese ganze Angelegenheit hat den Steuerzahler nicht einen Pfennig gekostet.

Alle, die so lautstark ihre künstliche Empörung zelebrieren: Fassen Sie sich ruhig erst mal an Ihre eigene Nase."

https://youtu.be/cDAR9Y3pS44


Merz: "Themen wie Einwanderung, Migration und Asyl können wir nur in einem europäischen Kontext lösen. Ich kenne kaum jemanden, der das ernsthaft bezweifelt."

Herr Merz, wir - die vernünftig denkenden Bürger - bezweifeln!

Wir fordern die Einhaltung Deutscher Gesetze!

Wir sind dagegen, unsere Souveränität an andere europäische Länder abzugeben!

https://m.focus.de/politik/deutschland/merz-rudert-zurueck-ich-stelle-das-grundrecht-auf-asyl-selbstverstaendlich-nicht-in-frage_id_9956695.html


"Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass die Bundesregierung dem globalen Migrationspakt nicht beitrete."

DIE Petition ist nun online (Link unter "Internetpräsenz" oben im Artikel).

https://www.welt.de/politik/deutschland/article184254452/UN-Migrationspakt-Bundestag-veroeffentlicht-doch-Petition-gegen-Abkommen.html


Zuwanderer sind krimineller als Deutsche. Warum?

Experten verweisen auf die "kulturelle Prägung" mancher Zuwanderer. In einem Gespräch mit dem BR nennt Kriminologe Pfeifer die "Machokultur" vieler Männer, die als Flüchtlinge nach Deutschland kommen, als Erklärung für den höheren Anteil an Sexualstraftaten.

https://www.onetz.de/deutschland-welt/weiden-oberpfalz/kommt-fluechtlingen-kriminalitaet-oberpfalz-id2556895.html


Offene Grenzen töten:

Seit Jahresbeginn sind mehr als 600 Menschen auf dem Weg nach Europa ertrunken.

Sichere Grenzen würden die Menschen davon abhalten übers Meer zu kommen.

https://www.tt.com/ticker/15048017/fluechtlinge-spanien-fast-800-personen-an-einem-tag-geborgen


85-Jährigem die Kehle durchgeschnitten. Tochter vermittelte den Mörder - einen abgelehnten Asylanten aus Afghanistan.

https://philosophia-perennis.com/2018/11/21/wittenburg-85-jaehrigem-die-kehle-durchgeschnitten-asylantenaffine-tochter-vermittelte-den-moerder/