... abboniere unseren Telegram-Kanal





Nachrichten 22.-23. Januar 2020


Teil 4 von 5 der Dokumentation: "Der grosse globale Klimaerwärmungsschwindel".


Grünen-Gaga gegen Verstand. Habeck: Trump bringt unseren Planeten erst in die schwierige Situation. Trump:  Wirtschaft massiv wachsen lassen und zeitgleich den CO2-Ausstoß senken.


Wahnsinn: Weil er das Anlegen von illegalen Migranten in Italien verhinderte - Salvini soll wegen Entführung ins Gefängnis.


Weniger als ein Viertel sieht rosige Aussichten für die wirtschaftliche Zukunft Deutschlands.


Chinas Lungen-Seuche vom Menschen übertragbar. Rasante Ausbreitung. Erste Fälle im Ausland.


Charité-Experte: Auch in Deutschland mit Fällen von chinesischer Lungen-Seuche zu rechnen.


„Datteln 4“ ist hocheffizientes Volllastkraftwerk – Mehr CO2 aber auch mehr Strom.


Ungarns Deal mit dem "Green Deal". Das Land setzt auf die Fortführung der Atomkraft und verlangt unter anderem, dass sich die EU an den Kosten für eine klimaneutrale ungarische Wirtschaft beteiligt.


Behauptungen des Ministeriums über Glyphosat-Honig sind "inhaltlich falsch und unverantwortlich". Die Anwendung von Glyphosat in blühenden Pflanzen belastet Honig grundsätzlich.


Al-Baghdadi-Nachfolger: Amir Mohammed Abdul Rahman al-Mawli al-Salbi ist neuer IS-Chef.


Bagdad: Drei Raketen in der Nähe der US-Botschaft der irakischen Hauptstadt eingeschlagen.


Iranische Ermittlungen bestätigten: Es wurden zwei Raketen auf die ukrainische Maschine geschossen.


Ungarn: Einwohner werden von illegalen Migranten zeitweise aus ihren eigenen Häusern ausgesperrt.


Boris Johnsons Infragestellung der öffentlichen Rundfunkfinanzierung trägt erste Früchte - BBC-Chef tritt zurück.

GEZ-Infragestellung in Deutschland dagegen bisher erfolglos.


Energiewende ist preistreibend: Strompreise auf Rekordhoch. Noch stärkerer Anstieg als befürchtet.


„Correctiv“: Wenn Faktenprüfer Fakenews produzieren.


Nimmersatte Menschenimporteure!

Auf die Frage unserer Regionalzeitung, warum die Millionen von Zugezogenen dem Arbeitsmarkt immer noch nicht reichen? Kurz vorweg: Zuwanderer arbeiten erst einmal nicht, sondern sie machen uns Arbeit.


Das Rechtsgutachten - Die Sargnägel für Dr. Spaniels Partei-Karriere.

Der Auftritt von Herr Dr. Spaniel bei der SWR-Demo spricht für eine Amtsenthebung bzw. Ämtersperre.