Informieren ist das Ziel dieser Seite.



Nachrichten 16-17. November 2019


Umfrage - macht mit!

Lügenpresse-Debatte durch Gelbwesten ausgelöst. Französische Medien in der Krise.

Diese Debatte sollte es auch bei uns geben!

Deshalb stelle ich die Frage: "Glaubt Ihr, dass die Medien uns anlügen?"


Der Haushaltsausschuß des Bundestags hat rund 22 Millionen Euro für das Bauprojekt „Haus der Einwanderungsgesellschaft“ in Köln bewilligt. Das „zentrale Migrationsmuseum“ solle die „deutsche Erinnerungskultur vielfältiger“ gestalten.



Lesenswert!

Warum es auch für den Rest der Welt von existenziellem Interesse sein sollte, dass Trump als Sieger aus dem Amtsenthebungsverfahren hervorgeht.


Ex-Präsident des Bundesverfassungsgerichts Hans-Jürgen Papier warnt vor Ökodiktatur und Erosion des Rechtsstaats: „Auch die Weltenrettung rechtfertigt keine Willkür“. 


Mehrheit der Amerikaner glaubt an Zusammenarbeit von Medien und Demokraten, um Trump des Amtes zu entheben.


„Lügenpresse“-Debatte durch „Gelbwesten“ ausgelöst: Französische Medien in der Krise.


Abschiebung von IS-Anhängern nach Deutschland: Vater der Islamisten-Familie nach Landung festgenommen.


Farage und Johnson können sich nicht auf Wahlpakt einigen.


Politisch heikle Namensgebungen: Hierzulande werden Straßen und Kasern umbenannt, deren Namen ein Bezug zum Dritten Reich angelastet wird. Die NASA benennt Himmelskörper um.


Marc Bernhard zerlegt das Klimapaket der Bundesregierung.


Für 1.700 Euro Pension: Durchschnittsverdiener muss 53 Jahre lang arbeiten – Bundesbeamter fünf Jahre.


Gegen die rot-grüne Minderheitsregierung: Bürgerliche Regierung in Sicht? Schwedendemokraten führen erstmals in der Wählergunst.


Transvestiten im Kindergarten: Hamburger Drag Queen Olivia Jones wirbt an Schulen und Kitas für „Toleranz“. Indoktrination schon der Kleinsten.


Impfpflicht ist verfassungswidrig und wurde doch beschlossen!

Ärzte für individuelle Impfentscheidung: Fakten und Fachleute erwiesen sich als machtlos gegen eine Phalanx aus politischer Profilierungssucht ganzer Parteien.


Antifa-"Gesinnungsterror" an Unis parteiübergreifend. Auch Politiker anderer Parteien werden inzwischen von der linksradikalen Antifa attackiert - doch AfD-Antrag zum Stopp abgelehnt.


Der O-Bus: Das verkannte Genie im ÖPNV.


Mietendeckel verfassungswidrig: rot-rot-grüner Berliner Senat sollte "endlich zur Besinnung kommen".