Informieren ist das Ziel dieser Seite.

Nachrichten 1. Juni 2018


Islamischer Terror. Die Gebete sind verstummt. Das Grauen ist mittlerweile Teil unseres Alltags.

Vier Tote bei Schießerei im belgischen Lüttich – Polizei geht von Terror aus.
"Schwierige Kindheit und eine „instabile“ Persönlichkeit".

Rotterdam: Er rief „Allahu Akbar“ – Polizei schießt Mann nach Angriff nieder.

Sixt-Chef: Das E-Auto ist ein schwerer politischer Fehler.

Ein Kommentar von Alice Weidel.
CSU wählen hilft nicht. Auch in Bayern messern und vergewaltigen eingewanderte Asyl-»Goldstücke«.

Österreichs Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) hat die unbegrenzte Personenfreizügigkeit innerhalb der Europäischen Union infrage gestellt. Er wolle „im Interesse der osteuropäischen Länder dafür Sorge tragen, dass nicht alle Pflegekräfte in Westeuropa arbeiten und in der Slowakei keine mehr zu finden sind“.

Aus Syrien, Afghanistan, Iran, Algerien, Marokko, Tunesien. Immer mehr neu Eingebürgerte in Deutschland behalten auch ihre alte Staatsbürgerschaft.

Partei in der Krise: Nicht einmal SPD-Anhänger vertrauen Nahles.

Kurz will handeln: Balkanroute muss dicht bleiben.

Mord in Pankow.
Ein Flaschensammler fand Melanies Leiche im Park.

Langeweile kennt Rom keine. - In Italien ist alles möglich.

Extremer Zuwachs: Alternative für Deutschland hat inzwischen 30.200 Mitglieder.

Was macht eigentlich Frauke Petry? In Bild erzählt sie, wie sie wieder an die Macht kommen will.

Berlin – Die Bundespolizei hat seit dem Jahr 2007 insgesamt 873 Fälle von Scheinehen registriert, mit denen sich Ausländer den Aufenthalt in Deutschland erschleichen wollten.

Sexualkunde: So werden Flüchtlinge im Aargau aufgeklärt. Auf dem Tisch liegen eine Vagina und ein Penis aus Plüsch. An der Wand hängt die Zeichnung einer Gebärmutter. Es sind wichtige Hilfsmittel, denn von den Frauen und Männern verstehen noch nicht alle gut Deutsch.

Krankenkasse lässt Versicherte nach jahrelangem Rechtsstreit zur Solidargemeinschaft Samarita wechseln. Die Mitglieder solcher Vereine bezahlen sich gegenseitig Behandlungen im Krankheitsfall.

Augsburg für Krawall-Touristen.
RANDALE REISEFÜHRER. „Das ist eine Art militärischer Schlachtplan“.

Ober-Rabbiner Pinchas Goldschmidt warnt vor Antisemitismus von Muslimen. „Größere Gefahr von muslimischen Antisemiten als von Rechtsradikalen“.

Dänemark verbietet Burka und Nikab. Nach Belgien und Frankreich verbietet nun auch Dänemark die Vollverschleierung in der Öffentlichkeit. Die umstrittenen Kleidungsstücke Burka und Nikab dürfen damit nicht mehr getragen werden.

Die kroatische Polizei hat in der Ortschaft Srb nahe der Grenze zu Bosnien-Herzegowina auf einen Kleinbus mit Flüchtlingen geschossen und dabei zwei Kinder verletzt. Das Fahrzeug war in der Nacht offenbar illegal über die Grenze gekommen.

Frankreich verstösst mit dem Versuch, einen Iraker an Deutschland zu überstellen, gegen EU-Recht. Die französischen Behörden informieren einen Iraker über seine Rückführung nach Deutschland. Das Nachbarland hatte dem Vorgehen aber noch gar nicht zugestimmt. Laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs widerspricht dies dem Recht der Gemeinschaft.

Vera Lengsfeld: Die erste CDU-Vereinigung unterstützt die „Gemeinsame Erklärung 2018“.

Zinedine Zidane tritt bei Real Madrid als Trainer zurück.

Messer -Messer - Messer - Ein Afghane wird von seiner Frau verlassen. Für ihn ist die Familienehre beschädigt. Er greift aus Rache zu einem Dolch und sorgt in der Hanauer Innenstadt für ein blutiges Massaker.

Trotz monatelanger Verhandlungen: Eskalation im Handelsstreit! USA verhängen Strafzölle - EU kündigt Vergeltung an.

Die Gewerkschaft der Polizei bezeichnet die deutschen Bahnhöfe als „Angst-Räume“. Laut Kriminalstatistik gab es dort in den vergangenen Jahren deutlich mehr Diebstähle und Körperverletzungen.

Faktencheck: Hat wirklich jeder vierte Migrant einen Job?

Wie das Kanzleramt das Recht aushöhlte – eine Chronologie.

Bundestag - AfD-Fraktion beantragt Untersuchungsausschuß zur Asylkrise.

Regierung in Italien steht. 5-Sterne-Bewegung und Lega einigen sich.

Messerstecherei mitten in Essen: Polizei richtet Mordkomission ein.

Ein Gerücht geht um: Das Gerücht von einer Sammlung der Bewegung.

Gelsenkirchen: Familienstreit eskaliert – 30 Männer gehen mit Waffen aufeinander los.

Grüne zum BAMF-Skandal: „Wir stellen uns nicht schützend vor die Kanzlerin“.

Nachbarschaftsstreit in NRW eskaliert: Mann wird mit Pfefferpistole erschossen.

Erhöhte Sicherheitsauflagen: Fronleichnamsprozession abgesagt.

Deutschland: Studie sieht keine Verbindung zwischen muslimischer Immigration und Judenhass - "Bericht ist selektiv und fehlerhaft".

Marion Maréchal, die Nichte Marine Le Pens, überrascht mit einem Namenswechsel – sie will die nationalen Kräfte Frankreichs gegen die Linken vereinen.

Exhibitionist vom Drachensee geht der Polizei ins Netz. - Bei dem Exhibitionisten handelt es sich um einen 13-jährigen syrischen Asylbewerber, welcher 2016 in das Bundesgebiet einreiste.

Schon wieder! 19-Jährige in Chemnitz sexuell belästigt. Täter soll gebrochen Deutsch gesprochen haben.