... abboniere unseren Telegram-Kanal





Nachrichten 05.-08. März 2020


Deutschland 2020: Versager in den Zeiten der Pandemie. Deutschlands Gesundheitsminister ist gelernter Bankkaufmann. Der Umgang mit dem Corona-Virus offenbart einmal mehr die brachialen Fehlbesetzungen von Ministerposten.


CDU enthält sich: Ramelow im dritten Wahlgang wiedergewählt.


Sexismus-Vorwürfe: Satire-Truppe „Die Partei” im Kreuzfeuer.


Rigaer Straße: Linksautonome greifen Polizisten mit Reizgas an.


Martin Hess entlarvt die FDP als Klientelpartei.


Ölpreis auf Talfahrt – Opec-Förderlimits fallen trotz Corona-Krise zum 1. April.


US-Regierung bereit für DNA-Proben bei festgenommenen Migranten. In Deutschland undenkbar.


Coronavirus: Deutschland meldet 671 Infektionen – 45 Lehrer einer Düsseldorfer Schule krankgemeldet.


Papst billigt in Pädophilie-Affäre Rücktritt von Kardinal Barbarin.


Griechische Behörden: Türkei verteilt Schneidgeräte an Flüchtlinge und feuert Tränengas auf Grenzbeamte.


Ultra-Fans drohen mit Protesten und Spielabbrüchen.


Bald Maulkorb für EU-Kritiker? Bundesregierung begrüßt Anlauf zum Schutz von Flagge und Hymne der EU.


Thüringer Landtag: Ramelow stimmte bei Vizepräsidentenwahl für AfD-Politiker.


Marc Bernhard: Linke wollen eine DDR 2.0!


Steffen Kotré: Diese Regierung gehört auf die Couch eines Psychiaters!


Mariana Iris Harder-Kühnel, AfD. Knaller Rede zur Unterdrückung der Frau: Wo bleibt ihr Aufschrei, bei Gewalt gegen Frauen, bei Genitalverstümmelungen, bei Zwangsverheiratungen, bei sexuellen Übergriffen...


Sehenswert!

Dietmar Friedhoff, AfD: E-Mobilität bedeutet Umweltzerstörung!


Beatrix von Storch (AfD): Sanktionen gegen Erdogan.


Marc Bernhard: Neue Flüchtlingswelle 2020. Ein zweites 2015 wollen wir nicht!


Prof. Dr. Jörg Meuthen, AfD: Der österreichische Kanzler Sebastian Kurz spricht  Klartext. Es werden Menschen missbraucht, um Druck auf Europa zu machen.


Situation an deutschen Schulen: Abgezogen, bedroht, gemobbt. Junger Youtuber greift Fälle von Deutschenfeindlichkeit auf.


Syrische Kinderbande, 14 Jahre, 9 Jahre und 6 Jahre, raubt auf Spielplatz Schüler aus. Zahlreiche Opfer.


"Wenn ich kein Kopftuch trage, komme ich in die Hölle." Die Jungen werden zu den Wächtern der muslimischen Mädchen.