Nachrichten 14./15. März 2018

++ 14-Jährige zu Sex mit sechs Männern gezwungen ++ Merkel will AfD „möglichst aus dem Bundestag herausbekommen“ ++ Donauwörth - Polizei muss Abschiebung abbrechen ++ Neues Banken-Desaster - 910 Milliarden Euro auf der Kippe ++ Meuthen: AfD sorgt für Abgang von Merkel und ihrer „hochgradig fragilen Regierungstruppe“ ++ Horst Seehofer - „Der Islam gehört nicht zu Deutschland!“ ++